Finanzplanung ist Lebensplanung

Financial Planning geht über die landläufige Finanz- oder Vermögensberatung weit hinaus. Nicht der kurzfristige Effekt, sondern ein schlüssiges Langzeitkonzept für Vermögensaufbau, -mehrung und -sicherung ist das Ziel.

External image
Kompetenz

Vertiefte Kenntnisse aus den Bereichen Finanzprodukte, Immobilien, Absicherungsmanagement (Versicherungen) und Steuern/Recht.

Professionalität

Wir entwickeln ganzheitliche Finanz- und Vermögensstrategie, die individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind, um so Ihre Ziele zu realisieren.

Verantwortung

Vernetzung optimaler Anlagen mit den steuerlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen, unter Einbeziehung der Vermögensnachfolge im Erbfall.

External image

Kein klares Bild Ihrer Vermögensverhältnisse?

Hier ein paar Fondsanteile, dort eine Immobilie, da eine Lebensversicherung, Festgeld, vielleicht Aktien. Die Zusammensetzung von Portfolios ist häufig eher zufallsbedingt als planvoll.

Nach Erfahrung der Finanzplaner haben die wenigsten Kunden ein klares Bild ihrer Vermögensverhältnisse.

So reagieren Kunden auf die Frage nach der Nachsteuerrendite ihrer Vermögens­anlagen meistens nur mit einem hilflosen Schulterzucken. Die Frage, ob die Absicherung des Ruhestands ausreicht, bleibt zumeist unbeantwortet. 

Individuelle Finanzplanung

Ein professionell ausgearbeiteter Privater Finanzplan ist die Basis, um die eigene Zukunft und ihre finanzielle Ausstattung besser planen zu können. Finanzplanung ist Lebensplanung, weil sie die optimalen Wege für den Vermögensaufbau und –erhalt für jeden Kunden individuell beschreibt.

Certified Financial Planner

Die internationale Qualitätsmarke des CFP®-Zertifikats wird in Deutschland seit 1997 verliehen. Mit dem Zertifikat werden Finanzdienstleister aber auch Personen aus den beratenden Berufen ausgezeichnet, die je nach Ausbildung, Erfahrung und ethischem Anspruch zur Spitze zählen.

Das Financial Planning Standards Board Deutschland e.V. erfüllt somit eine wichtige Funktion in der Öffentlichkeit: Es zertifiziert die geeigneten Finanzplaner, überwacht deren ethisches Verhalten bei der Berufsausübung, hält das öffentlich zugängliche Register aller CFP®-Zertifikatsträger in Deutschland bereit und nimmt bei entsprechendem Nachweis der vorgeschriebenen Weiterbildung die Re-Zertifizierung vor. Das Financial Planning Standards Board Deutschland e. V. schafft somit Vertrauen für Kunden und einen messbaren Nutzen für Berater mit dem CFP®-Zertifikat.

External image

Finanzplanung ist Lebensplanung

Der Film

Qualität durch fundierte Ausildung

CFP®-Proffessionals sind CERTIFIED FINANCIAL PLANNER®-Zertifikatsträger, die Elite-Klasse der Finanzplaner. Sie sind Spezialisten für die Finanzplanung von Familien mit komplexen Vermögensverhältnissen. CFP®-Professionals zeichnen sich dadurch aus, dass sie in ihrer Ausbildung lernen, auch mit Unternehmerhaushalten und deren besonderen Anforderungen umzugehen. In 26 Ländern der Welt gibt es insgesamt mehr als 170.000 CFP®-Professionals, davon in Deutschland ca. 1.500.

Ein EFA ist ein EUROPEAN FINANCIAL ADVISOR,
Spezialist für die Finanzberatung eines privaten Haushalts ohne eigenes Unternehmen. European Financial Advisor EFA® sind anhand europäischer Bildungsstandards an akkreditierten Bildungseinrichtungen ausgebildet und bieten ganzheitliche Finanzberatung für Privathaushalte mit Know-How und Erfahrung.

Seit 2006 gibt es die DIN-Norm 22222, die Anforderungen an die Ausbildung eines ganzheitlichen Finanzberaters definiert. Ein solcher „Geprüfter privater Finanzplaner“ bietet Ihnen eine fundierte Ausbildung, die durch regelmäßige und verpflichtende Weiterbildung immer auf dem neuesten Stand bleibt.

Kundenstimmen

Haben Sie noch Fragen?

Dann vereinbaren Sie jetzt einen persönlichen Termin mit uns.